Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

BABEL – Eine Tanztheaterproduktion

20.05.2017
19:00 Uhr
Messe Husum & Congress, Am Messeplatz 12–18
Husum
12.00 €
6,00 € erm.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

In einer Zeit, in der Rassismus und Fremdenhass neu aufbrechen, senden Husumer Schüler mit dem Tanztheater "BABEL" ein Signal für Frieden und Verständnis zwischen Kulturen.
Unter der Leitung der Flensburger Regisseurin und Choreografin Stela Korljan hat sich ein buntes Ensemble zusammen gefunden. Das Ensemble „BABEL“ setzt sich aus SchülerInnen mehrerer Klassen der Beruflichen Schule des Kreises Nordfriesland in Husum zusammen, darunter die DaZ-Klassen, der Chor der sozialpädagogischen AssistentInnen und BerufsschülerInnen mit Hörschädigungen. Darüber hinaus wirken SchülerInnen aus den DSP-Kursen und dem Chor-6 der Theodor-Storm-Schule sowie Auszubildende des Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerkes mit. Auch die Community Dance Tanztheaterwerkstatt Le belle Montage aus Flensburg beteiligt sich am Projekt.

Babel, der hebräische Name für das antike Babylon, steht als kulturhistorisches Symbol für die Herausforderung der Vielsprachlichkeit. In Babel sollen Geschichten unserer heutigen Zeit erzählt werden, Geschichten von Flucht, Überleben und von Hoffnung. Geschichten verschiedener Kulturen, aber auch Geschichten, die unseren Umgang mit dem Fremden, dem Anderen thematisieren. Dabei lernen wir auch, wie wir im Angesicht des fremden uns selbst genauer erkennen.

Unser buntes Ensemble "BABEL" lebt bereits kulturelle Vielfalt, setzt es sich doch aus mehreren Generationen, Ethnien und religiösen Gruppen zusammen: Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der Region Husum sowie zu uns zugewanderte Menschen aus Syrien, Afghanistan, Eritrea, Irak, Albanien und Russland.

Mit Musik, Bewegung, Tanz und Gebärde setzt das Ensemble eine Ode an die Vielfalt.

VVK: Schlossbuchhandlung Husum

Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Diese Veranstaltung wird von termine-regional.de bereitgestellt