Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

Foto: Bernd Höfer, Breklum

Kreishaus in der Marktstraße in Husum

18.04.2017

Stellenangebot

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin befristet bis zum 31.12.2021 für die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Fachbereich Kreisentwicklung, Bauen, Umwelt und Kultur

eine/n Dipl.-Ing. der Fachrichtung Architektur, Geoinformatik, Immobilienbewertung oder Vermessungswesen (bis zu 26 Std/Woche)

Aufgaben:

  • Erteilung von qualifizierten Auskünften im Rahmen der Leistungen des Gutachterausschusses (Bodenrichtwerte, Kaufpreissammlung, statistische Daten zum Grundstücksmarkt, etc.)
  • Auswertung von Kaufverträgen
  • Vorbereitung von Bodenrichtwerten

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung, Architektur, Geoinformatik, Immobilienbewertung, Vermessungswesen – vergleichbare Studiengänge sind möglich
  • idealerweise Erfahrung in der Grundstückswertermittlung, in der öffentlichen Verwaltung sowie in der Anwendung Geographischer Informationssysteme (GIS)
  • gute Kenntnisse in der Arbeit mit dem MS-Office Paket (Word, Excel) sowie die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten
  • soziale Kompetenz , ein gutes Zahlenverständnis
  • sowie eine selbständige, zielorientierte und systematische Arbeitsweise
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln

Wir bieten:

  • eine bis 31.12.2021 befristete Teilzeitstelle (bis zu 26Std./Woche)
  • eine interessante Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Entgelt nach Entgeltgruppe 10 TVöD
  • flexible Arbeitszeiten ermöglichen eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf


Der Kreis Nordfriesland ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und erbittet insbesondere Bewerbungen von Frauen. Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 06. Mai 2017 an den

Kreis Nordfriesland - Der Landrat - Fachdienst Personal - Marktstraße 6 - 25813 Husum (04841/67385)